Herzlich Willkommen am BTI Neuss!

Das Berufskolleg für Technik und Informatik Neuss ist eine berufsbildende Schule des Rhein-Kreises-Neuss für mehr als 2.000 Schülerinnen und Schüler.

Berufsschule, Weiterbildung und Vollzeitschule

Wir sind als Berufsschule im dualen System Partner der Ausbildungsbetriebe für gewerblich-technische Berufe. Bereits Berufstätige können darüber hinaus höhere Schulabschlüsse erreichen und/oder eine Weiterbildung zum Techniker absolvieren. Darüber hinaus ist das BTI Neuss auch eine Vollzeitschule, an der Schülerinnen und Schüler alle allgemeinbildenden Schulabschlüsse vom Hauptschulabschluss über die Fachhochschulreife bis hin zum Abitur erwerben können.

Informationen

Die Schwerpunkte zu den jeweiligen Bildungsangeboten reichen von der Elektrotechnik über Metalltechnik, Mechatronik und Informationstechnik bis hin zur Mediengestaltung. An dieser Stelle können nicht alle Bildungsangebote aufgezählt werden, daher bieten wir Ihnen eine erste Orientierungshilfe mit unserem Abschlussfinder.
Sie kennen sich schon etwas besser an einem Berufskolleg aus - dann finden Sie zielsicher unter dem obigen Menü „Bildungsangebote“ direkt Ihren Bildungsgang. Weitere wichtige Unterlagen und Informationen finden Sie unter dem Menüpunkt Anmeldung.

Wir freuen uns über Ihren Besuch und bitten bei Kritik und Anregungen aller Art um eine kurze Kontaktaufnahme.

Ganz aktuell

Information und Beratung

Anmeldetermine

Die Anmeldung für die Vollzeit-Schulformen beginnt am Samstag, den 04. Februar 2017, und geht bis einschließlich Dienstag, den 28. Februar 2017. An allen Werktagen und Samstagen zwischen diesen beiden obigen Terminen haben Sie die Möglichkeit zur individuellen Beratung und Anmeldung am BTI Neuss. Auch am Rosenmontag, den 27.02.2017 ist die Schule in der Zeit von 14:00 bis 17:00 Uhr für die Anmeldung geöffnet.
Mo, Di, Mi u. Fr: 14:00 - 17:00 Uhr
Donnerstags: 14:00 - 18:00 Uhr
Samstags: 09:00 - 13:00 Uhr

Informationsveranstaltungen und Beratung

Welche Möglichkeiten bietet Ihnen ein Berufskolleg? Welche fachlichen Schwerpunkte werden am BTI Neuss angeboten? Diese und alle Ihre weiteren Fragen zur richtigen Wahl des Bildungsganges und zur Anmeldung beantworten wir Ihnen gerne an unseren Informationsabenden. Der erste von insgesamt drei Informationsabenden für Eltern und Schüler beginnt am Mittwoch, den 11. Januar 2017, um 18:00 Uhr.

Das berufliche Gymnasium mit dem Schwerpunkt Technik bietet einen Schnuppertag am Dienstag, den 31.01.2017 von 8:00 Uhr bis 13:00 Uhr an.

Die zweijährige Berufsfachschule der Fachrichtung Gestaltung veranstaltet einen Schnuppertag am Donnerstag, den 26. Januar 2016, von 8:00 Uhr bis 12:30 Uhr.

mehr>>>

Vizemeister beim Kreissportfest des Fußballs

Vizemeister beim Kreissportfest Bei den diesjährigen Kreismeisterschaften im Fußball konnte sich unser Team des BTI durch mannschaftliche Geschlossenheit und über weite Strecken spielerisch guten Fußball behaupten. Mit Blick auf die Zusammensetzung der Mannschaft und den schwer zu bespielenden Ascheplatz war beides sicher keine Selbstverständlichkeit. Das Team, das beim Kreissportfest auf den Platz ging, war kein gewöhnliches. Es wurde aus unterschiedlichen Klassen der verschiedenen Bildungsgänge des BTIs zusammengestellt. mehr>>>

Plakatgestaltung für Adventsbasar der Realschule Neuss Holzheim

Plakatgestaltung Adventsbasar Wie wirbt man für einen Adventsbasar?
Diese Frage beschäftigte die Unterstufe der BFHG in den letzten Wochen. Sie hatten von der Realschule Neuss-Holzheim den Auftrag zur Gestaltung eines neuen Plakats für den bevorstehenden Adventsbasar erhalten. Mit einigen Vorgaben zum Inhalt machten sie sich an die Arbeit: Zielgruppenanalysen wurden erarbeitet und Mindmaps mit ersten Ideen entstanden. Auch die Recherche zu Fragen wie "Was gibt es schon?" und "Was passt?" durfte nicht fehlen, bevor es an die eigentliche Gestaltung des Plakats ging, das zunächst grob skizziert wurde. mehr>>>

Schulhofbänke im neuen Glanz

Schulhofbaenke Sanierung Um kurz nach neun Uhr fährt ein PKW mit Anhänger auf den Schulhof der Realschule Neuss-Holzheim, beladen mit viel Holz. Genau genommen mit professionell vorbereiteten Latten aus rötlich schimmerndem Douglasien-Holz, genau auf Maß gefertigt und lasiert. Mitgebracht hat sie Carsten Bongs, Lehrer und Ausbilder am BTI im Fachbereich Gestaltung. Zusammen mit seinem Kollegen Burkhard Glasmacher und den 26 Schülerinnen und Schülern des Bildungsganges Farbtechnik und Raumgestaltung am BTI, hat er die aufwändigen Vorarbeiten geleistet. mehr>>>

Kür des schönsten Kalenders bei den Gestaltern

Kalendergestaltung der BFHG Die beiden Klassen BFHG5A und BFHG5B konnten vor den Sommerferien ihrer Kreativität während der Projektwochen im Fachbereich Gestaltung freien Lauf lassen. Unter dem Motto „Entwicklung und Gestaltung eines Kalenders“ haben die Schüler jeweils eine Woche lang den ganzen Vormittag an Themen wie "Zufall", "gefundene Sprache" oder "Schnappschuss" im Mac-Raum gearbeitet. Hierbei war es das Ziel, eine einheitliche Gestaltung eines Kalenders mit immerwährendem Kalendarium zu gestalten. mehr>>>

Fußballturnier am BTI Neuss

Fussballturnier Siegermannschaft Auch diesen Sommer wurde am BTI wieder gekickt. Unter dem Motto „Fußball fairbindet“ spielten kurz vor den Sommerferien 12 Klassen den diesjährigen Turniersieger aus. Gemäß dem Turniermotto stand dabei außer dem sportlichen Wettkampf der faire Umgang miteinander im Vordergrund. Zu den Grundsätzen der Veranstaltung gehörten neben den herkömmlichen Fußballregeln auch Fairplay-Regeln für einen rücksichts- und respektvollen Umgang mit Gegen- und Mitspielern. mehr>>>

Auszubildende des Berufskollegs für Technik und Informatik als Praktikanten in Marseille

Praktikanten in Marseille
Ins Land der Fußball-Europameisterschaft 2016 zu reisen, - nicht jeder Top-Spieler hatte diese Chance bekommen. Für acht Auszubildende des BTI Neuss hieß es allerdings am 12.06.16: Bon voyage und viel Erfolg beim Austausch und im Praktikum in Marseille! Drei Wochen am Mittelmeer, die Menschen vor Ort und deren Arbeit kennenlernen, und selbst zeigen, was man kann – das Vorhaben ist gelungen. Der gesamte Aufenthalt war von unserer Partnerschule „École libre de Métiers, Lycée professionnel privé“ sorgfältig vorbereitet. mehr>>>

Hohe Nachfrage nach Elektrotechnik und IT

Elektrotechnik
Aufgrund des hohen Interesses an der Elektrotechnik und IT erweitert das BTI sein Angebot. Unsere Schule baut im kommenden Schuljahr den Schwerpunkt Elektrotechnik im Bereich der Fachhochschulreife (BFH) aus. Außerdem freuen wir uns, nun auch den Schwerpunkt Informationstechnologie im Bereich des Hauptschulabschlusses nach Klasse 10 (BFS1) und der Fachoberschulreife (BFS2) für das Schuljahr 2017/2018 anbieten zu können.